Menü
HomeAuslandsbewerbungBewerbung Dänemark

Bewerbung in Dänemark

Der dänischen Bewerbung sollte nur aus einem Anschreiben bestehen, welches jedoch einen Umfang von zwei oder mehr Seiten umfasst. Ein Lebenslauf wie wir ihn kennen wird mitgeschickt, er enthält zudem auch ein Bewerbungsfoto. Sie geben im Anschreiben eine Auskunft über Ihre Motivation und die derzeitige Tätigkeit im Detail. Ihre Zukunftspläne sowohl in beruflicher als auch in persönlicher Sicht werden ebenfalls erläutert.

Die Angabe von Referenzen spielt bei der dänischen Bewerbung eine große Rolle, weshalb Sie darauf nicht verzichten sollten. Ihre derzeitige Arbeitsstätte, soweit Sie noch arbeiten, sollten Sie hier nicht anführen.

Persönlichkeitstests sind sehr populär in Dänemark, weshalb Sie damit rechnen können, dass Sie einen solchen absolvieren müssen. Für Führungspersonen wird hierauf meistens verzichtet. Sie sollten die Bewerbung in Dänisch verfassen. Wenn Sie vorher nachfragen ist jedoch auch eine Bewerbung in deutscher oder englischer Sprache möglich.

Das Vorstellungsgespräch in Dänemark

Wer sich in Dänemark als Führungskraft bewirbt, der hat gute Chancen auf eine Einstellung. Führungskräfte sind in Dänemark sehr rar und werden häufig im Ausland rekrutiert. Bei einem Vorstellungsgespräch in Dänemark wird großer Wert auf die soft skills gelegt. Die Motivation der Arbeiter und Angestellten durch die Führungskräfte ist in Dänemark sehr entscheidend. Sie können davon ausgehen, dass diesem Bereich großes Augenmerk geschenkt wird.

Persönlichkeitstests sind in Dänemark obligatorisch. Es wird auch ein hoher Stellenwert auf die privaten Fakten des Bewerbers gelegt, Themen wie Familie, Kinderwünsche, finanzielle Schwierigkeiten sind in Dänemark keine Tabuthemen wie etwa in Deutschland. Sollten Ihnen diese Fragen gestellt werden, können Sie sagen, dass in Deutschland diese Fragen unter den Persönlichkeitsschutz fallen und nicht beantwortet werden müssen, für die Anstellung bringt Ihnen das natürlich wenig. Jeder Bewerber sollte daher vorher selbst entscheiden, ob er diese Fragen beantwortet. Nach deutschem Recht sind Sie nicht verpflichtet diese Fragen ehrlich zu beantworten.

In Dänemark stellt der Missbrauch von Drogen und besonders von Alkohol ein großes Problem dar, weshalb dieses Thema auch einen Eingang in ein Vorstellungsgespräch findet. Seien Sie also nicht überrascht.

Die gute Kenntnis von Fremdsprachen ist in Dänemark sehr wichtig, hier sind vor allem Deutsch, Englisch und Französisch gefragt.

Mehr

Menü

Bewerbung bei Facebook

Bewerbung FacebookBleiben Sie auf dem Laufenden und tauschen Sie sich mit anderen Bewerbern aus.

Infos zum Thema Bewerbung bei Facebook

Blog von Bewerbungsexperten

Blog von BewerbungsexpertenAktuelle Entwicklungen, News und Kommentare zum Thema Bewerbung.

Zum Blog my-bewerbung.de

Online-Bewerbung

Bewerber ForumInternetportal zur Erstellung von erfolgreichen Online-Bewerbungen. Jede Menge gute Tipps und Beispiele.

Zur Online-Bewerbung.

Go to top