Menü
HomeAuslandsbewerbungweitere LänderBewerbung Lettland

Bewerbung in Lettland

Das kleinste baltische Land liegt direkt an der Grenze zur ehemaligen Sowjetunion und hat ca. 2,5 Millionen Einwohner, davon mehr als 40 % Russen. Die Hauptstadt von Lettland ist Riga, wo alleine schon 750 000 Einwohner leben. Deutschland ist seit der Mitgliedschaft Lettlands in der EU der größte Investor in diesem Land. Dies ist wie bei allen baltischen Staaten hauptsächlich der Energiewirtschaft zu verdanken.

Staatssprache ist Lettisch, das Russische ist jedoch auch weit verbreitet. Bedingt durch die Geschichte ist die deutsche Sprache in Lettland ebenfalls weit verbreitet, an 50 % aller Schulen wird Deutsch gelehrt. Das Interesse an deutscher Sprache und Kultur ist in Lettland sehr groß.

Es kann Ihnen daher passieren, dass Sie die Bewerbung eher in Deutsch als in Englisch abfassen können oder Sie das Vorstellungsgespräch in Lettland sogar auf Deutsch führen. Die Arbeitslosenquote in Lettland liegt bei 9,2 %, als Akademiker hat ein Bewerber die größten Chancen auf eine Anstellung in Lettland.

Für die Jobsuche in Lettland treten Sie am besten mit EURES-Berater des Arbeitsamtes in Kontakt oder versuchen Ihr Glück bei internationalen Jobbörsen. Staatliche und private lettische Vermittlungsagenturen, Zeitungen und Direktbewerbungen bilden natürlich ebenfalls eine gute Möglichkeit zur Stellensuche in Lettland. Da deutsche Unternehmen die größten Investoren im Land sind, ist eine Bewerbung direkt beim deutschen Unternehmen sinnvoll. Das deutsche Arbeitsamt kann Ihnen bei der Suche nach solchen Unternehmen in Lettland behilflich sein.

Besonderheiten der lettischen Bewerbung

Die lettische Bewerbung ist in der Regel einer deutschen Kurzbewerbung sehr ähnlich und gekennzeichnet durch ein Anschreiben und einen Lebenslauf. Zeugnisse werden ebenfalls erst nach der Aufforderung zu einer ausführlichen Bewerbungsmappe eingereicht oder zu einem Vorstellungsgespräch nach Lettland mitgebracht. Die lettische Bewerbung über ein deutsches Unternehmen erfolgt natürlich nach den deutschen Standards für die Bewerbung.

Für die Einreise nach Lettland genügt ein gültiger Personalausweis. Wer länger als 90 Tage in Lettland bleiben will, benötigt mindestens eine Aufenthaltsgenehmigung, die für eine befristete Zeit erteilt wird. Hierfür wenden Sie sich an www.botschaft-lettland.de.

Mehr

Menü

Bewerbung bei Facebook

Bewerbung FacebookBleiben Sie auf dem Laufenden und tauschen Sie sich mit anderen Bewerbern aus.

Infos zum Thema Bewerbung bei Facebook

Blog von Bewerbungsexperten

Blog von BewerbungsexpertenAktuelle Entwicklungen, News und Kommentare zum Thema Bewerbung.

Zum Blog my-bewerbung.de

Online-Bewerbung

Bewerber ForumInternetportal zur Erstellung von erfolgreichen Online-Bewerbungen. Jede Menge gute Tipps und Beispiele.

Zur Online-Bewerbung.

Go to top