Bewerbungsanschreiben – Was ist bei der Erstellung zu beachten?

Für jeden Bewerber ist es immer wieder eine Herausforderung in einem Bewerbungsanschreiben die richtige Formulierung und den perfekten Inhalt zu finden. Schließlich ist die Bewerbung nur einmal möglich und muss aus diesem Grund optimal gestaltet sein.

Folgende Punkte müssen berücksichtigt werden:

  • Den richtigen Absender wählen
  • Ebenso den richtigen Empfänger angeben
  • Das Datum muss aktuell sein
  • Was gehört in die Betreff-Zeile
  • Welche Anrede sollte gewählt werden
  • Einleitung des Anschreibens
  • den Grund für die Bewerbung auf das Stellenangebot
  • Vorstellung der Qualifikationen für den Job
  • Den eigenen Gehaltswunsch formulieren
  • Geben Sie den möglichen Eintrittstermin für den neuen Job an
  • Einfügen eines geeigneten Schlusssatzes
  • Hinweis zu den Anlagen der Bewerbung

 
Das Bewerbungsanschreiben ist der wichtigste Teil innerhalb einer Bewerbung. Hier wird die Motivation des Bewerbers deutlich und der Personalsachbearbeiter entscheidet beim Lesen, ob der Bewerber überhaupt in Frage kommt oder direkt abgelehnt wird.
 
Jedes Schreiben sollte daher nach der Erstellung und vor dem Versand durch eine weitere Person gelesen werden, um Flüchtigkeitsfehler zu vermeiden und die Aussagekraft zu hinterfragen.
 
Alle Details zum Anschreiben finden Sie ausführlich hier!

Wie erstelle ich einen Lebenslauf?

Beispiele für ein Bewerbungsanschreiben

Die folgenden Beispiel stellen lediglich eine Formulierungshilfe dar und sollten nicht wörtlich übernommen werden:

Wie hilfreich war dieser Beitrag?

Klicke auf die Sterne um zu bewerten!

Durchschnittliche Bewertung 0 / 5. Anzahl Bewertungen: 0

Bisher keine Bewertungen! Sei der Erste, der diesen Beitrag bewertet.